Kurs - KI für Entscheider und Führungskräfte

Entscheider:Innen in Unternehmen stehen heute immer öfter vor der Frage, wie Einsatz- und Lösungsszenarien von Künstlicher Intelligenz im eigenen Unternehmen aussehen.


Welche KI Innovationen schaffen tatsächlich Mehrwert und sind gewinnbringend für das eigene Geschäftsmodell? Was muss bedacht werden, um das Potenzial vollumfänglich für das eigene Unternehmen zu heben?


In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen anhand praxistauglicher Beispiele das Konzept hinter der Technologie. Damit schaffen Sie als Führungskraft in ihrer Organisation die optimalen Rahmenbedingungen im Umgang mit KI als Problemlöser.


Im Seminar kommen Praxisbeispiele verstärkt aus der Branche zum Einsatz, in der Sie tätig sind. Mit ihrem eigenen Thema im Mittelpunkt des Seminars erarbeiten Sie einen individuellen Zugang und im besten Fall erste Lösungsvorschläge für den Einsatz von KI in ihrem Unternehmen.


Zukünftig können Sie ihr Wissen über die Zukunftstechnologie und ihre Vorschläge zum Einsatz von KI in ihr Unternehmen authentisch einbringen. Sie werden wissen, wie Sie Künstliche Intelligenz als wichtiges Instrument zum Erreichen der Unternehmensziele nutzen und durch innovative Entscheidungen die richtigen Weichen im Unternehmen stellen.

 

 

Inhalte des Seminars sind

Künstliche Intelligenz

  • Was ist künstliche Intelligenz?
  • Geschichte der künstlichen Intelligenz
  • Buzzword Bingo: Machine Learning, Image Recognition und Co
  • Wo finden wir KI heute und morgen im Alltag?

 

Rahmenbedingungen für KI

  • Wie vereinbare ich DSGVO und KI?
  • Ethische Grundprinzipien zum Einsatz von KI
  • Die Organisation auf den Umgang mit KI vorbereiten
  • Hybride Teams: Chancen und Risiken

 

Datenanalyse

  • Cross Industry Standard Process for Data Mining
  • State of the Art-Methoden (Vectorizing, Bag of Words, etc.)
  • Gewinnung von Informationen aus unstrukturierten Daten

 

Geschäftsmodelle und Innovation

  • Unterschied zwischen Innovation und Disruption
  • Konzepte von Design Thinking und Systematic-Inventive-Thinking
  • Möglichkeiten und Etablierung von hybriden Geschäftsmodellen
  • Beispiele aus der Unternehmenspraxis

 

Zielgruppe des Seminars

  • C-Level
  • Führungskräfte

 

Hier finden Sie die Zusammenfassung zum Seminar nochmals als PDF zum Download.

 

Überzeugt? Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

patrick.walther@dfki.de

Top